Reisebericht - Türkische Ägäis

Unser Urlaub in der Türkische Ägäis

Die Türkische Riviera war schon oft ausgewähltes Ziel für unseren Familienurlaub. Doch dieses Jahr wollten wir einmal die andere Seite, die türkische Ägäis, kennenlernen. Die Tatsache, dass die Türkei auf zwei Kontinenten liegt, fasziniert uns immer wieder aufs Neue. Ins Fünf-Sterne-Hotel „Sheraton“ in der Nähe von Cesme haben wir uns sofort verliebt.

Von Frankfurt am Main flogen wir nach Bodrum. Dort nahmen wir unseren Mietwagen entgegen und fuhren direkt zu unserem Hotel. Schon der erste Eindruck bei unserer Ankunft war überwältigend. Die imposante Eingangshalle und Lobby war wirklich sehr beeindruckend. Es liegt direkt am Meer und hat für jedes Familienmitglied etwas zu bieten. Tennisplätze und Fitnesscenter für mich und meine Frau, Miniclub, Spielplatz und separates Kinderbuffet für unsere Kids. Bowling, Darts, Tischtennis, Sauna und Solarium gehören ebenfalls zum umfangreichen Angebot.

Da wir unser Zimmer erst nach zwölf Uhr beziehen konnten, beschlossen wir, die Zeit für einen ersten Ausflug zu nutzen; Cesme war das Ziel. Besuchen Sie dort unbedingt die Thermalquellen und das mittelalterliche Kastell. Im Kastell befindet sich ein archäologisches Museum, in dem Sie alte Ausgrabungsfunde, wie Götterstatuen, Münzen aus Silber und Bronze, goldene Blätter und vieles mehr besichtigen können. Da wir nun schon auf halber Strecke waren, fuhren wir weiter nach Ildir, etwa 20 Kilometer von Cesme entfernt. Ildir - auch Erithraia genannt - ist eine kleine Hafenstadt mit wunderschönen Ruinen, einer Akropolis und einem Theater. Wieder im Hotel angekommen, bezogen wir unser Zimmer. Es ist sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet: Kaffeezubereiter, Telefon und Klimaanlage sowie separates Bad und WC.

Unser Urlaub war geprägt von interessanten Ausflügen zu wichtige Kulturstätten der Region. Trotzdem kam das Badevergnügen natürlich nicht zu kurz. Die Kinder hatten viel Spaß im Miniclub und meine Frau und ich absolvierten so manch heißes Match auf dem hoteleigenen Tenniscourt. Spektakuläre Sonnenuntergänge bescherten uns romantische Abende bei ausgezeichneten Abendessen.

Reisen Sie in die Türkische Ägäis, denn sie hat viel mehr zu bieten als Sonne, Strand und Meer.