Zielgebietsinformation Portugal - Costa Verde

Die Costa Verde, die grüne Küste Portugals, Wanderurlaub in grüner Natur

Portugal - Costa Verde, die grüne Küste, herrliche Landschaften und eine artenreiche Fauna, Weinberge und schönen kleinen Hotels

Die Costa Verde, die sogenannte  “Grüne Küste” Portugals, reicht vom äußersten Nordwesten bis hinunter zur Südspitze Portos und Vila Real im Osten. Die Costa Verde verzaubert durch immergrüne Wald- und Wiesenregionen, die sie sicherlich auch ihren Flüssen Minho, Lima und Douro zu verdanken hat. Herrliche Landschaften und eine artenreiche Fauna runden das Bild ab. Im Sommer regnet es kaum, nur im Winter und Frühjahr überziehen starke Regenschauer und teils heftige Stürme diesen wunderbaren Landstrich.

Reisen Sie an die Costa Verde und verbringen Sie dort einen erholsamen Wanderurlaub oder entdecken Sie diese einzigartige Region auf einer fesselnden Rundreise. Dabei werden Siel feststellen, dass die Strände der Costa Verde nicht unbedingt für einen ausgedehnten Badeurlaub geeignet sind. Dafür sind sie aber nicht überlaufen und immer ein willkommener Zwischenstopp zum Entspannen. Wer zumindest für ein paar Tage nicht auf Strandurlaub verzichten möchte, sollte nach Ofir kommen. Besuchen Sie auch unbedingt Guimarães, die ehemalige Hauptstadt Portugals. Riesige Pinienwälder, immergrüne Wiesen und malerische Täler rund um die ehemalige Hauptstadt (55 Kilometer von Porto) laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Viana do Castelo ist ebenfalls ein beeindruckendes Städtchen. Herrliche Architektur faszinierender Bauten können Sie hier erleben. Viele Gebäude entstammen noch der Renaissance. Sie werden sich wie in längst vergangenen Zeiten fühlen. In Barcelos floriert hingegen der Handel: Kunst- und Lederwaren sowie Antiquitäten sind hier ein lohnendes Geschäft. Also ein Städtchen wie gemacht für Kunstinteressierte (Hobby-) Historiker und all diejenigen, die gerne den Duft der Geschichte schnuppern möchten.

Bei so vielen Eindrücken bedarf es auch einer guten Unterkunft, in der Sie sich wohl fühlen und abschalten können. Die zahlreichen Hotels und Pensionen in der Stadt oder im Umland laden Sie ein, wundervolle Tage an der Costa Verde zu verbringen. Starten Sie nach einer erholsamen Nacht und einen reichlichen Frühstück in einen neuen Tag und erleben Sie die wunderbare Natur hautnah. Unendliche Weinberge, Felder und Wiesen wollen von Ihnen erwandert werden. Erfrischen Sie sich dann später plätschernden Bächen und sprudelnden Wasserfällen. Herrlich paradiesisch, oder?