Zielgebietsinformation Karibik - Dominikanische Republik

Familienurlaub in der Dominikanische Republik, lange Strände, tropische Vegetation, einfach Urlaub

Die Dominikanische Republik, die Insel Hispaniola zwischen Atlantik und Karibischem Meer für Wander-, Familien- und Golfurlaub, Rundreisen und Kreuzfahrten erkunden

Auf der Insel Hispaniola zwischen Atlantik und Karibischem Meer liegt die Dominikanische Republik. Die Hauptstadt ist Santo Domingo, die Amtsprache ist spanisch und mit über neun Millionen Einwohnern ist der Inselstaat recht bevölkerungsreich. Wegen der traumhaften Strände, dem türkisfarbenen Wasser und dem milden Klima ist die Dominikanische Republik ein beliebtes Reiseziel für Wander-, Familien- und Golfurlaub.

Verbringen Sie mit Ihrer Familie Ihre Ferien in einem der vielen komfortablen Hotels an den traumhaft schönen, weißen Sandstränden. Hier gibt es nicht nur viel Abwechslung für Ihre Kids. Von nahezu allen Hotels werden viele sportliche Aktivitäten angeboten werden; in erster Linie natürlich Wassersport wie Surfen, Bananaboat und Wasserski fahren und vieles mehr.

Für Golfbegeisterte und die es gerne werden wollen, bietet das Land 21 Golfplätze - alle nahe am Meer oder dorthin ausgerichtet und immer inmitten herrlichen Natur. Genießen Sie beim Spiel die wunderbare tropische Vegetation. Wenn Sie ohne Golfgepäck reisen möchten, können Sie in der Dominikanischen Republik die entsprechende Ausrüstung auf jedem der Plätze auch mieten.

Außer Strand und Meer hat die Dominikanische Republik natürlich noch mehr zu bieten. Ausflüge zu Museen und archäologischen Ausgrabungsstätten überraschen nicht nur Erwachsene. Auch Kinder finden diese Art Geschichtsunterricht besonders spannend.

Für Nachtschwärmer gibt es auf der Insel unzählige Diskotheken, Kasinos, Tanzsäle und Terrassen. Aber auch die Hotels bieten professionelle und amüsante Abendunterhaltung. Kulinarisch werden Sie mit dem Nationalgericht „Bandera Dominica“ (geschmortes Fleisch, schwarze Bohnen und Reis) verwöhnt. Bier, Rum und Kaffee sind die beliebtesten einheimischen Getränke.

Das Dörfchen La Ciénaga liegt am Eingang zum Nationalpark Bermúdez mit dem Pico Duarte und ist ein schöner Ausgangspunkt für Wanderungen. Auf Ihrem Weg durch den Wald werden sie von Eidechsen und Schmetterlingen begleitet. Steigen Sie entlang von Bächen immer weiter bergauf, vorbei an Pinien und über Geröll. Spektakuläre Ausblicke auf Täler und Berge werden Sie für Ihre Mühen an vielen Punkten des Weges immer wieder belohnen.
Außergewöhnliche Landschaften und einzigartige Strände machen Ihren Urlaub in der Dominikanischen Republik zu einem unvergessenen Abenteuer.