Zielgebietsinformation Kanaren - Lanzarote

Urlaub auf den Kanaren, Insel Lanzarote

Lanzarote, die nördlichste Kanarische Urlaubsinsel, mit dem Vulkangebiet Timanfaya National Park

Lanzorote ist die nordöstlichste Insel des kanarischen Archipels und liegt 140 Kilometer westlich von Marokko. Geografisch gesehen gehört Lanzarote zu Afrika, politisch zu Spanien. Das Landschaftsbild wird geprägt durch eine über 200 Kilometer lange Küste. Zehn Kilometer davon bestehen aus feinstem   Sand-, weitere 16 Kilometer aus Kiesstrand. Wussten Sie, dass auf der gesamten Insel nur ungefähr 130.000 Einwohner leben? Der Großteil lebt in der Hauptstadt Arrecife.

Trotz der Nähe zu Nordafrika genießen Sie auf Lanzarote das ganze Jahr über ein mildes, niederschlagarmes Klima. Auch der Hochsommer wird durch den ständig wehenden Passatwind erträglich. So liegen die Tagestemperaturen im Jahresdurchschnitt bei 20 – 25 °C. Allerdings können Sie bei einem Urlaub auf Lanzarote auch den „Calima“ (Sandsturm) erleben.  Staubteilchen der Sahara werden über den Atlantik bis nach Lanzarote geweht. Der Himmel verfärbt sich dann in seltsame Brauntöne und die Temperaturen können in dieser Zeit bis auf 40 °C ansteigen.

Reisen nach Lanzarote haben einen großen Vorteil: Sie werden vom Massentourismus, wie man ihn von Gran Canaria oder Teneriffa kennt, nichts spüren. Bettenburgen gibt es hier nicht. Das hat die Insel auch ihrem Künstler und Architekten Cesar Manrique zu verdanken, dessen unverwechselbare Handschrift die Insel bis heute prägt. Hotelanlagen, die bestens für Familienurlaub, Golfurlaub oder Wanderurlaub geeignet sind, warten auf ihre Gäste. Das Vulkangebiet, den Nationalpark Timanfaya sollten Sie unbedingt besuchen.

Zu den bedeutendsten Urlaubsgebieten gehören im Süden die ruhige Playa Blanca und das lebhaftere Puerto del Carmen mit seinem kilometerlangen Naturstrand. Auch die Costa Tequise im Südosten eignet sich bestens für Familien. Denn die künstlich angelegten und mit hellem, feinen Sand aufgeschütteten Badebuchten sind ideal für die Kleinsten. Die Strandpromenade lädt Sie zum Bummeln und Verweilen Cafés ein.

Besuchen Sie unbedingt einmal eines der typischen Dörfer auf Lanzarote. Sie werden das Gefühl haben, die Zeit sei stehengeblieben. Alles in allem können Sie auf Lanzarote durch das milde Klima, die vielen Sonnenstunden und die Schönheit der Insel einen unvergessenen Urlaub verleben.