Zielgebietsinformation Griechisches Festland

Das griechisches Festland, Urlaub bei den Göttern, eine Reise für Entdecker

Das griechisches Festland, Urlaub bei den Göttern, für jeden eine Reise wert, hier komt jeder auf seine Kosten

 

Das griechische Festland ist ebenso abwechslungsreich wie die vielen Griechischen Inseln im Mittelmeer und der Ägäis. Leider verbinden die meisten Menschen Griechenland vor allem mit Kreta, Rhodos und Santorin sowie Athen und ihrer Akropolis. Das ist sehr schade, denn auf dem griechischen Festland erwarten Sie viele interessante Regionen, Städte und Urlaubsgebiete.

Vor allem im Hinblick auf einen schönen Familienurlaub wird Griechenlands Festland gerne unterschätzt. Chalkidik mit ihren drei Landzungen Sithonia, Cassandra und Athos, dem eigenständigen, von Mönchen bewohnten Staat bietet viel Abwechslung für einen erholsamen und doch erlebnisreichen Urlaub.

Auch die schöne Stadt Thessaloniki ist einen Besuch wert. Sie hat vor allem viel Kulturelles und Historisches zu bieten und sollte unbedingt in Ihre Reiseplanung mit eingeschlossen werden. Auch der Peloponnes hält für Sie vor allem kulturhistorisch viel Interessantes für Sie bereit. Aber auch landschaftlich gesehen lohnt es sich, hier auf Entdeckungsreise zu gehen. Dass die Olympische Riviera zu den beliebtesten Baderegionen Griechenlands gehört, ist den wenigsten bekannt. Kommen Sie doch einmal an den Fuß des Olymps und genießen Sie einen herrlichen Badeurlaub. Oder machen Sie sich auf, den Olymp zu besteigen, soweit Sie sich das zutrauen. Auf jeden Fall sollten Sie im Naturpark (auf dem Olymp gelegen) während eines schönen Spaziergangs die herrliche Natur dieser Region ausgiebig genießen.

Sie sehen, das griechische Festland ist sehr abwechslungsreich. Wie wäre es, eine dieser herrlichen Regionen bei Ihrem nächsten Urlaub für sich zu entdecken?